68
283250
3

Manami Traveling : Allgemeine Regeln

Die Teilnehmer akzeptieren mit Ihrer Anmeldung die nachstehenden Allgemeinen Regeln.

 

1. Allgemeines

 

Manami Traveling organisiert Carfahrten zu Techno-Grossevents im Ausland. Die vorliegenden AR regeln die Beziehung zwischen Manami-Traveling und den Teilnehmern.

2. Teilnahmebedingungen / Anmeldung

2.A

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Ausnahmen nur bei Events mit Eintrittsalter: 16. In diesem Fall muss eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern bzw. des Sorgerechtsträgers abgegeben werden. Ohne diese ist die Mitfahrt nicht gestattet.

2.B

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular auf der Webseite.(http://www.manami-traveling.ch)

2.C

Es gelten die auf der Webseite (http://www.manami-traveling.ch) für den jeweiligen Event publizierten Preise.

2.D

Nach erfolgreicher Anmeldung bekommt jeder Teilnehmer eine Bestätigung per Email.

2.E

Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer zur bedingungsgemässer Bezahlung des vorgesehenen Preises für das betreffenden Event. Zur Bezahlung des Eventpreises erhalten die angemeldeten Teilnehmer mit separater Post einen Einzahlungsschein, wobei die vorgegebene Zahlungsfrist einzuhalten ist.

2.F

Ein Rücktritt vom Vertrag ist - aus welchen Gründen auch immer - nicht zulässig! Vorbehalten bleiben allfällige Preiserlasse durch Manami Traveling aus Kulanzgründen.

2.G

Die angemeldeten Teilnehmer erhalten nach fristgemässer Begleichung des Eventpreises nur auf Verlangen eine Zahlungsestätigung per Email. Wer den Betrag nach abgelaufener Frist nicht bezahlt hat, bekommt eine Mahnung eingeschrieben zugeschickt und zahlt CHF 20.- Mahngebühr. Wird der Betrag trotz Mahnung nicht beglichen, kommt es zur Betreibung, bei der CHF 30.- Bearbeitungsgebühr zusätzlich verrechnet wird.

2.H

Alle personenbezogenen Daten werden grösstenteils nur für die Verarbeitung der gebuchten Reisen oder für Werbung von Manami Traveling Reisen verwendet. Zusätzlich müssen wir die persönlichen Daten teilweise den Veranstaltern mitteilen. Dies machen wir jedoch nur auf Verlangen des Veranstalters, wenn die Daten für den Besuch des gebuchten Events erforderlich sind. Jeder Teilnehmer hat jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Übertragbarkeit deiner personenbezogenen Daten, sofern demgegenüber keine anderen gesetzlichen Interessen entgegenstehen.

2.I

Manami Traveling bleibt es bei ungenügenden Anmeldungen unter Ablehnung jeglicher Haftung ausdrücklich vorbehalten, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall erhalten sämtliche Teilnehmer ihren bereits einbezahlten Eventpreis vollumfänglich zurückerstattet.

2.J

Abfahrtszeiten etc. werden etwa 1-2 Wochen vor dem Event auf der Webseite (http://www.manami-traveling.ch) veröffentlicht unter "Letzte Reise Infos"

 

3. Verhalten im Car / Drogen

3.A

Die Teilnehmer sind selber dafür verantwortlich im Besitz einer gültigen Identitätskarte oder eines Passes zu sein. Die Konsequenzen für das Fehlen der entsprechenden Reisedokumente trägt jeder Teilnehmer selber. Manami Traveling lehnt jede Haftung ab.

3.B

Die durch Manami Traveling mitgeteilten Carabfahrtszeiten sind absolut verbindlich. Es besteht eine maximale Wartefrist von 15 Minuten. Wer nicht spätestens bis zu diesem Zeitpunkt am mitgeteilten Abfahrtsort ist, hat keinerlei Anspruch auf Schadenersatz (bspw. für Heimreisekosten). Kommt es zu Verspätungen der Teilnehmer am vereinbarten Abfahrtsort, so ist auf jeden Fall die Busbegleitperson entsprechend darüber zu informieren.

3.C

Im Car herrscht striktes Rauch - und Drogenverbot. Für allfällige Wiederhandlungen lehnt Manami Traveling jede Haftung ab.

3.D

Für Teilnehmer unter 18 Jahren besteht während dem ganzen Events (inkl. Carfahrt) ein Alkoholverbot für Spirituosen und gebrannte Wasser. Für allfällige diesbezügliche Widerhandlungen lehnt der Veranstalter jegliche Haftung ab.

3.E

Für entstehende Verunreinigungen (bspw. Erbrechen) haftet der jeweilige verantwortliche Teilnehmer persönlich und muss CHF 200.- Entschädigung an Manami Traveling bezahlen. Nicht inbegriffen sind anfallende Kosten des Carunternehmens.

3.F

Für entstehende Beschädigungen am Car und sonstigem fremden Eigentum haftet der jeweilige verantwortliche Teilnehmer persönlich.

3.G

Private Gegenstände können während des Events im Car deponiert werden. Manami Traveling übernimmt jedoch keinerlei Haftung für abhanden gekommene Gegenstände.

3.H

Randalierende und sich nicht an die vorstehenden Spielregeln haltenden Teilnehmer werden von der Carfahrt an Ort und Stelle ausgeschlossen. Manami Traveling lehnt in diesen Fällen jegliche Haftung ab.

 

4. Haftung

 

Manami Traveling lehnt jegliche Haftung für Unfälle, Diebstähle, Sachbeschädigungen und ähnliches ab, welche nicht in unseren Verantwortungsbereich fallen. Für das Verhalten auf der Carfahrt und am Event ist jeder Teilnehmer persönlich verantwortlich. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

5. Anwendbares Recht

 

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen Manami Traveling und den Teilnehmern ist ausschliesslich das Schweizer Recht anwendbar.

6.Inkrafttreten / Änderungen der AR

 

Die vorstehenden AR treten per 7. April 2009 in Kraft. Sie können jederzeit angepasst werden. Massgebend sind die jeweils auf der Website (http://www.manami-traveling.ch) publizierten AR.

Manami-Traveling © 2009